Michael Kruse - FDP-Spitzenkandidat zur Bundestagswahl in Hamburg

Michael Kruse
Spitzenkandidat der FDP Hamburg für den Bundestag

Über mich

Michael Kruse (37): Volkswirt, Unternehmer, leidenschaftlicher Digitalisierer. Hausbauer. Hundebesitzer. FDP-Landesvorsitzender. Spitzenkandidat für den Bundestag für die FDP Hamburg. Zukunftsthemen aller Art: Innovation, KI, Nachhaltigkeit auf allen Feldern. FDP-Bundesvorstand. Reisen, Hunde, gutes Essen.

Deutschland braucht eine Perspektive für die Zeit nach Corona. Viele Menschen, die ihr ganzes Leben hart für ihr Einkommen gearbeitet, Verantwortung für sich und andere übernommen haben und nun durch die äußerst kritikwürdige Corona-Politik vor den Scherben ihrer Existenz stehen, wollen eine politische Stimme, die ihnen Gehör schenkt und ihnen in dieser schweren Zeit hilft. Es ist in dieser historischen Stunde unsere Aufgabe als Freie Demokraten, diesen und vielen weiteren Menschen einen Weg aus der Krise zu zeigen und die Rahmenbedingungen dafür zu setzen, dass die allerorts entstandenen Schäden schnell repariert werden. Dafür engagiere ich mich politisch.

Werdegang:
seit 2021: Mitglied im FDP-Bundesvorstand, FDP.
seit 2021: des. Spitzenkandidat für die Wahlen zum 20. Deutschen Bundestag, FDP Hamburg
seit 2021: Landesvorsitzender, FDP Hamburg
seit 2015: kaufm. Geschäftsführer, Beratungsgesellschaft für statistische Verfahren bei klinischen Studien.
2017-2020: Abgeordneter, Fraktionsvorsitzender, FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Hamburg
2015 – 2017: Abgeordneter, parlamentarischer Geschäftsführer, FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Hamburg
2011 – 2015: Geschäftsführer, FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Hamburg
2010/2011: Selbständiger Berater für Strategie und Kommunikation, Berlin/Hamburg
2008-2010: Unternehmensberater, Berlin
2003-2008: Studium der Volkswirtschaftslehre, Hamburg und Liverpool
2003: Abitur, Gymnasium Bramfeld, heute: Johannes-Brahms-Gymnasium, Hamburg

Michael Kruse - FDP-Spitzenkandidat zur Bundestagswahl in Hamburg

Wirtschaft, Digitalisierung, Freiheitsrechte

Der Wirtschaft wieder auf die Beine helfen, bei der Digitalisierung nach vorn kommen, Freiheitsrechte effektiv schützen - dafür engagiere ich mich.

Soziale Marktwirtschaft

Deutschland braucht eine Perspektive für die Zeit nach Corona. Viele Menschen, die ihr ganzes Leben hart für ihr Einkommen gearbeitet, Verantwortung für sich und andere übernommen haben und durch die Corona-Politik vor den Scherben ihrer Existenz stehen, wollen eine politische Stimme, die ihnen Gehör schenkt und ihnen in dieser schweren Zeit hilft. Für sie möchte ich die Stimme erheben.

Digitalisierung

Die Corona-Krise hat die deutsche Nachlässigkeit beim Thema Digitalisierung offengelegt. Deshalb möchte ich dieses Land aus der digitalpolitischen Lethargie holen und modernisieren. Dafür brauchen wir eine Beschleunigung und Verbesserung der Verwaltungsprozesse, die heute vielfach zu langsam sind. Die Digitalwirtschaft bildet die Basis für die zukünftige wirtschaftliche Stärke Deutschlands - stärken wir sie also mit smarter Ausbildung und Fokus.

Aktuelle Termine

Aktuelle Wahlkampftermine gibt's auf der Homepage der FDP Hamburg unter www.fdphamburg.de

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Schön und bezahlbar wohnen. Das wollen wir doch alle. Doch vielerorts ist der Wohnraum knapp. Da hilft vor allem eins: Mehr Bauen. Was wir umsetzen wollen, um Wohnen und Bauen bezahlbarer zu machen und wieso der Mietendeckel die Wohnungsnot sogar noch verschärft, das erklärt Euch Ria Schröder in diesem Video. #VielZuTun #BTW21

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

FDP Landesgeschäftsstelle

FDP Hamburg
Hopfenmarkt 31
20457 Hamburg

Tel. 040 3099880
michael.kruse@fdp-hh.de